Das Restaurant "Retro" lockt mit traditionellen und exotischen Speisen

Im neuen Restaurant "Retro" in der Vorgartenstraße trifft kreative Kochkunst auf familiäre Atmosphäre. Ob italienisch, serbisch oder amerikanisch – alle Speisen werden auf traditionelle Weise zubereitet.

Retro: Einmal alles, wie früher!

Spanferkel, Pizza, Tuna-Tartare: Ein Mega-Lokal mit ebensolcher Küche soll es allen recht machen – vor allem dem Chef

Neueröffnung: Das Retro in der Vorgartenstraße

Der Name des Restaurants sagt schon alles: Wohnzimmerflair und pinkes Neonlicht. Die Speisekarte ist dafür ganz und gar nicht von gestern. Mediterrane Speisen, Steaks, Burger und Spareribs, chic angerichtet auf schwarzen Steinplatten – das ist alles andere als gewöhnlich. Anfang Juni hat das Lokal nach einem Soft-Opening offiziell die Pforten geöffnet.